Professionelle Dachsanierung durch ISOPOL

ISOPOL gilt als einer der Pioniere im Bereich Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Polyurethansystemen und leistungsfähigen Verarbeitungsmaschinen mit dem Kerngeschäft der dauerhaften Dachsanierung.

Das 1979 in Hamburg gegründete Unternehmen mit heutigem Sitz in Erwitte, NRW bietet vielfältige Verarbeitungstechniken für die Dachsanierung von Industriedächern unter Berücksichtigung der vorhandenen Bausubstanz.

ISOPOL ist ein stetig wachsendes Unternehmen in Privathand und hat sich durch seine hohen Aufwendungen bei Forschung & Entwicklung als industrieweiter Innovator etabliert, der durch ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis seiner Produkte und Dienstleistungenauf auf eine hohe Kundenzufriedenheit setzt.

Zu den Kunden von ISOPOL gehören namhafte Unternehmen verschiedener Gewerbe, vor allem aus Industrie, Handel und Transportwesen, die in einem geschäumten Dach eine wirtschaftliche Alternative zu konventionellen Methoden sehen.

Das Unternehmen verfügt über eine starke Basis strategischer Partnerschaften. Paneuropäische Nachunternehmer und ausgesuchte internationale Zulieferer garantieren Qualität und Verfügbarkeit.

Strenge Kontrollen und Prüfungen, ein qualitätssichernder Überwachungsvertrag mit dem staatlichem MPA Dortmund, betriebseigene Ausbildung und Transfer von anwendungstechnischem Fachwissen an die Partner sichert diesen Qualitätsanspruch langfristig.

ISOPOL Technologien kommen weltweit zum Einsatz. Jüngste Entwicklungen erschließen die Märkte in Japan und Rußland.

 

Impressum:
www.isopol.de

ISOPOL-International GmbH
Eikeloher Strasse 4, D-59597 Erwitte-Eikeloh
Tel. 49 (0)2943 9765-0 Fax 49 (0)2943 9765-11 E-Mail info@isopol.de
Ust.-IdNr. DE814326724   Steuer-Nr. 330/5721/1928
GF. Dirk Sellerberg, Michael Schrimpf
HRB 7684 AG Paderborn

 

PV-Anlage nach Dachsanierung
PV-Anlage nach Dachsanierung